Maike in Japan




Maike in Japan


 Startseite






Links











Er?ffnungsfeier

Der gestrige Tag begann damit, dass wir morgens unseren Gastfamilien vorgestellt wurden. Diese werden uns in Zukunft betreuen und uns einen Einblick in den japanischen Alltag erm?glichen. Im Gegensatz zu anderen Hostfamily-Programmen werden wir aber nicht bei den Familien wohnen. Meine Gastmutter ist auf jeden Fall wahnsinnig nett. Sie hat zwei Kinder, die beide verheiratet sind, und sie wohnt zusammen mit ihrem Sohn und dessen Frau.

Danach hatten wir unsere offizielle Er?ffnungsveranstaltung, zu der einige wichtige Personen der Uni gekommen waren. Wir mussten alle einzeln nach vorne kommen und eine kurze Rede (ca. 1 Minute) halten. Dabei war es uns freigestellt, die Rede in Englisch oder Japanisch zu halten. Ich habe mich f?r Japanisch entschieden. ;-)

Zum Schluss gab es ein gro?es B?ffet mit Sandwiches, Pizza und Dim Sum. W?hrend des Essens hatten wir die Gelegenheit, unsere Supervisor kennenzulernen, also die Professoren, die unsere individuelle Projektarbeit betreuen werden.
1.10.04 08:17
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de